Wenn Sie eine Technologie zur Tracken Ihrer Fahrzeuge investieren, sollten Sie sich auf GPS-Flottenverfolgungssysteme setzten. Ein Flottenverfolgungssystem von Track Your Truck hilft Ihnen, sich vor Frachtdiebstahl zu schützen, welche den USA ein wachsendes Problem darstellt. Im Folgenden erfahren Sie, wie GPS-Tracking funktioniert und wie Ihr Unternehmen davon profitieren kann, und erhalten Tipps für die Auswahl des richtigen Systems für Ihre Flotte.

Was ist GPS-Flottenverfolgung?
GPS-Flottenverfolgung nutzt die Satellitentechnologie, um Fahrzeuge an jedem Ort zu verfolgen und zu orten. Zusammen mit einem Ortungsgerät ist die Schnittstelle webbasiert und eine SIM-Karte ist in der eigentlichen Einheit zur Speicherung von Informationen eingebaut. So können Sie jederzeit den genauen Standort Ihrer Fahrzeuge ermitteln.

Vorteile der GPS-Ortung
Der Hauptgrund, warum sich Fuhrparkinhaber für GPS-Tracking entscheiden, ist die Sicherheit der Fracht. Laut dem Commercial Carrier Journal ist der Frachtdiebstahl von 2017 bis 2018 um 8 Prozent angestiegen. Noch erschreckender ist jedoch, dass der Gesamtwert der gestohlenen Fracht im gleichen Zeitraum von 12 Monaten um 28 Prozent gestiegen ist.

Um sich vor Diebstahl zu schützen, bietet GPS-Tracking die Möglichkeit, Ihren Lkw jederzeit zu orten. Anhänger, die mit einem GPS-Flottenverfolgungsgerät ausgestattet sind, lassen sich im Vergleich zu ungeschützten Anhängern, die mit hochpreisiger Fracht beladen sind, leichter wiederfinden. Weitere Vorteile der GPS-Ortung ist die Bereitstellung von Echtzeit-Standortinformationen für Kunden. Dies erhöht das Vertrauen und die Zufriedenheit der Kunden, die ihre Bestellung jederzeit tracken können.

Installation von GPS-Tracking-Systemen
Achten Sie bei der Auswahl von Flottenverfolgungssystemen auf die Einrichtung des Geräte. Wenn Sie jemanden in Ihrer Werkstatt haben, der sich mit grundlegenden 12-Volt-Elektrosystemen auskennt, sollte er oder sie in der Lage sein, ein GPS-Ortungsgerät zu installieren. Hier habe ich mir den GPS Tracker gekauft.

Das System ist einfach zu installieren, und alle notwendigen Kabel und Sicherungskits sind im Lieferumfang enthalten. Wenn Sie Hilfe benötigen, hilft Ihnen unser Serviceteam gerne weiter, einen professionellen Installateur in Ihrer Nähe zu finden.

Einige Ratschläge, um unterwegs Geld zu sparen:

Bringen Sie Ihre Fahrzeuge zum Installateur.
Vereinbaren Sie mit dem Installateur, dass er die Installation für Ihren gesamten Fuhrpark auf einmal vornimmt.


Normalerweise müssen Sie für diesen Service mit 75 bis 150 US-Dollar rechnen, aber der Preis ist oft verhandelbar.

Abschließende Tipps für die Auswahl des richtigen GPS-Flottenverfolgungssystems
Wählen sie einen Anbieter, der volle Garantien und Zufriedenheitsgarantien auf seine Produkte bietet. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass Ihre LKW zum günstigsten Preis schützen können. Wenn Sie ein neues GPS-Flottenverfolgungssystem installieren, stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre Unterlagen und Dokumente aufbewahren. So stellen Sie sicher, dass Ihre Fahrzeuge mit den staatlichen und bundesstaatlichen Vorschriften konform bleiben.