GPS Truck Tracking Einkaufsführer

WIE FUNKTIONIERT DIE GPS-LKW-VERFOLGUNG?

Auf der Grundlage von GPS-LKW-Trackern und Telematik-Technologie erfüllen LKW-Ortungssysteme eine Reihe von Funktionen, indem sie Fahrzeugstandort- und Aktivitätsdaten sammeln, typischerweise mit einer Kombination aus Sensoren, fest verdrahteter Motordiagnose und GPS-fähigen Geräten. Die über sichere Mobilfunknetze gesammelten Daten werden in einer webbasierten Softwareplattform angezeigt und visualisiert, so dass Flottenmanager und Geschäftsinhaber Berichte erstellen können, die möglicherweise Ineffizienzen aufdecken und fundierte Geschäftsentscheidungen in Echtzeit treffen.

WIE PROFITIEREN UNTERNEHMEN VON DER GPS-LKW-VERFOLGUNG?

Reduzieren Sie Ihre Treibstoffkosten
Ganz gleich, ob Sie durch die Optimierung von Routen Geld für Kraftstoff sparen oder das Fahrerverhalten überwachen, um Leerlaufzeiten und aggressives Fahrerverhalten – wie Geschwindigkeitsübertretungen oder starkes Beschleunigen – zu reduzieren: GPS-LKW-Ortungssysteme liefern die Daten, die es Unternehmen ermöglichen, Prozesse zu implementieren, die zu Kraftstoffkosteneinsparungen führen. Mit präzisen Messungen und Warnungen können Manager Lkw-Ortungssysteme nutzen, um ihre Fahrer auf unsicheres Fahrverhalten hinzuweisen, das sie selbst und das Unternehmen gefährdet und gleichzeitig den Kraftstoffverbrauch und die Ausgaben erhöht.

Verbessern Sie das Fahrerverhalten
Ermöglichen Sie Ihren Fahrern, schlechte Fahrgewohnheiten in Echtzeit zu erlernen und zu korrigieren, indem sie akustische und visuelle Warnungen von ihrem Gerät in der Fahrerkabine erhalten. GPS-Truck-Tracker lassen sich in eine vollständige Telematikplattform als verhaltensorientiertes Lernsystem integrieren, indem die Fahrer aktiv gewarnt werden, wenn Verstöße gegen sichere Fahrweisen – wie Geschwindigkeitsüberschreitungen – auftreten. Darüber hinaus können bestimmte Verhaltenstrends des Fahrers im Laufe der Zeit identifiziert werden, um ein personalisiertes Trainingsprogramm zu erstellen. Truck-Tracking-Systeme können ein Werkzeug sein, um Fahrer mit hohem Risiko zu trainieren und die sichersten zu belohnen.

Steigern Sie die Kundenzufriedenheit
Mit der präzisen GPS-LKW-Verfolgung sind Flottenbesitzer und Disponenten in der Lage, die nächstgelegenen Fahrer zu jedem Auftrag oder Standort umzuleiten. Eine optimierte Routenplanung und Disposition ermöglicht es Ihnen, Ihre Kunden schneller zu erreichen, mehr Aufträge pro Tag zu erledigen und Ihre Kunden in Echtzeit zu informieren, falls es zu unvorhergesehenen Verzögerungen kommt. Die Lkw-Verfolgung kann auch die Liefernachweisprozesse und den Papierkram digitalisieren, indem sie die Auftragszuweisung und den Abschlussprozess automatisiert. Lösungen für den Liefernachweis enthalten oft eine Auftragsnummer mit Zeit- und Ortsstempeln, um die Nachvollziehbarkeit zu gewährleisten.

Bessere Sicherheit
Warnungen und Nachverfolgung werden ausgelöst, wenn ein Fahrzeug oder eine Anlage gestohlen wird oder außerhalb der Dienstzeiten benutzt wird. Sofortige Warnmeldungen bei außerplanmäßigen Fahrzeugbewegungen und GPS-Truck-Tracker erhöhen die Chancen, dass ein Fahrzeug oder eine Anlage wiedergefunden wird.

Vereinfachen Sie die Wartungsplanung
Mit Wartungsplänen und -warnungen wissen Sie, wann Fahrzeuge zur Routinewartung fällig sind. Korrekte Wartungspläne stellen sicher, dass die Flotte die Sicherheitsvorschriften einhält und können dazu beitragen, die Reparaturkosten im Laufe der Zeit zu senken und die Lebensdauer Ihres Fahrzeugs zu verlängern. Elektronische Fahrzeuginspektionswarnungen können oft in Trucking-Tracking-Systeme integriert werden, so dass Unternehmen sicherstellen können, dass die Fahrzeuge einsatzfähig sind, dass die Vorschriften vor der Fahrt eingehalten werden und dass etwaige Mängel rechtzeitig behoben werden.

Aktivität verwalten
Erhalten Sie tägliche, wöchentliche oder monatliche Aktivitätsprotokolle, um genau zu sehen, wo Ihre Fahrzeuge und mobilen Anlagen den größten Teil ihrer Zeit verbringen. Dies stellt auch die Einhaltung der HOS-Richtlinien sicher, indem überprüft wird, ob die Fahrer angemessene Ruhe- und Mittagspausen einlegen. Ein großartiger Aktivitätsbericht ist der Bericht über unautorisierte Aktivitäten, der zeigt, wenn Fahrzeuge außerhalb der geplanten Zeiten eingesetzt werden. Dies ist eine großartige Möglichkeit, zu überwachen, ob Fahrzeuge ohne Genehmigung eingesetzt werden, was das Unternehmen Geld für Kraftstoff und Fahrzeugverschleiß kostet.

Optimierung der Routenplanung
Für die Fahrer können Routen erstellt werden, die sie auf dem schnellsten Weg zu den Einsatzorten führen und dabei die Attribute der Ladung wie Größe, Gewicht und Ladungskategorie (z. B. wenn das Fahrzeug Gefahrgut transportiert) berücksichtigen. Diese Tools helfen dem Unternehmen, Kunden besser zu bedienen, und die Fahrer vermeiden es, auf Straßen zu fahren, die für das von ihnen gefahrene Fahrzeug nicht geeignet sind.

Überwachung und Sicherstellung der Compliance
Reduzieren Sie kostspielige Verstöße gegen die Arbeitszeitregelung (HOS) mit einem Lkw-Trackingsystem, das in ein vorgeschriebenes elektronisches Fahrtenschreibergerät (ELD) integriert ist, und erhalten Sie einen klaren Einblick in den Fahrzeugverschleiß oder Wartungsbedarf mit einem elektronischen Inspektionsbericht für das Fahrerfahrzeug (DVIR). Die Verwendung des Geräts in der Fahrerkabine macht den DVIR-Prozess einfach, da die Fahrer die täglichen Inspektionen vor und nach der Fahrt in Echtzeit durchführen und einreichen können. Ein Lkw-Trackingsystem sollte es Ihnen ermöglichen, die Qualität Ihrer Kraftstoffsteuerausgaben mit einer vereinfachten Berichtsmethode für Ihre IFTA-Prozesse (International Fuel Tax Agreement) zu überprüfen – so sparen Sie wertvolle Verwaltungsstunden.


Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *